Vertrauensdeklaration

Druckerfreundliche VersionDruckerfreundliche VersionSend by emailSend by email

(1950) ...

ARTIKEL I: Gründung der Stiftung
ARTIKEL II: Objekte
ARTIKEL III: Aufgaben des Kuratoriums
ARTIKEL IV: Treuhandgut
ARTIKEL V: Macht über Materielles Immobilien
ARTIKEL VI: Allgemeine Steuerhoheit
ARTIKEL VII: Treuhänder-und Regierungschefs der Urantia Foundation
ARTIKEL VIII: Zukünftige Erweiterungen Vertrauen
ARTIKEL IX: Sonstiges

Alle erkennen, durch diese Geschenke, daß, während es wurde ein Manuskript eines Buches mit dem Titel geschrieben "Das Urantia Buch," und es wurden aus diesem Manuskript wurden etwa zweitausendzweihundert (2.200) vernickelt Klischees von Patent-Basis hergestellt Dicke für das Druckgewerbe, Vervielfältigung von solchen Buch, und

ERWÄGUNG, dass bestimmte Personen, im Folgenden als "Anbieter", von dem Wunsche geleitet, dass eine Stiftung geschaffen für die Objekte hier ausgedrückt als bekannt vorausgesetzt werden "Urantia Foundation", haben bestimmte Mittel zu diesem Zweck trug, und sagte Mittel wurden aufgewendet für die Produktion der Platten für den Druck und Reproduktion des Urantia Buch; und

Da es sich um Anbieter, von dem Wunsche geleitet, dass ihre Identität unbekannt bleiben, damit die Schaffung einer solchen Grundlage wird keine Einschränkungen auf Grund ihrer Verbindung mit ihrem Namen, übereinstimmend mit der Ausführung dieses Declaration of Trust und mit vollem Wissen und in Anbetracht dessen haben haben dazu geführt, ihre Kandidaten zu liefern und zu umdrehen dem unterzeichneten die Platten für den Druck und Reproduktion des Urantia Buch, um treuhänderisch gehalten werden, um möglichst die Vollendung und Erfüllung solcher Wünsche und durchzuführen und verewigen die Objekte hier ausgedrückt, und

ERWÄGUNG, dass es auch denkbar, dass von Zeit zu Zeit nachfolgend Geld und Besitz von verschiedenen Arten und Beschreibungen gegeben wird, gewährt, vermittelt, abgetreten, übertragen, ausgedacht, oder vermacht, solche Grundlage für die Nutzung und die Zwecke und auf die Trusts und Bedingungen hierin zum Ausdruck gebracht: Und nun,

ARTIKEL I: SCHAFFUNG FOUNDATION

1.1. CREATION: ". Urantia Foundation" Wir, die Unterzeichner, für und im Namen der Anbieter und denen, deren Inspirationen haben dies begriffen, diese Erklärung von Trust, hiermit zu schaffen, gefunden, und errichten diese Stiftung mit der Bezeichnung

1.2. ÜBERNAHME UND ERKLÄRUNG: Wir, die Unterzeichner, für uns und unsere Nachfolger in Vertrauen wie nachstehend definiert, hiermit bestätigen, dass es übertragen wurden und an uns geliefert ca. zweitausendzweihundert (2.200) vernickelt Klischees von Patent Bodenstärke vorbereitet aus dem Manuskript von The Urantia Buch für den Druck und Vervielfältigung davon, die Platten derzeit in den Gewölben der Platte RR Donnelley & Sons Company in Lafayette, Indiana gespeichert sind, und wir, für uns und unsere Nachfolger in Vertrauen, erklären hiermit, daß diePlatten für den Druck und Reproduktion des Urantia Buch und alle Gelder und Eigenschaften von jeder Art und Bezeichnung, die von Zeit zu Zeit später kann erteilt werden, gewährt, vermittelt, abgetreten, übertragen, vererbt oder entwickelt, um, oder in anderer Weise durch, URANTIA erworbenSTIFTUNG oder die Treuhänder davon, und akzeptiert und erhielt von der Stiftung oder den Treuhändern daraus wird treuhänderisch für die Verwendungen und Zwecke gehalten werden sollen und auf die Trusts im Folgenden zur Verfügung gestellt.

ARTIKEL II: OBJEKTE

2.1. Principal-Objekt: Das Objekt, für die diese Stiftung erstellt wurde, ist die Förderung, Verbesserung und Erweiterung unter den Völkern der Welt des Begreifens und Verstehens der Kosmologie und der Beziehung des Planeten auf dem wir leben, um das Universum, der Genese undSchicksal des Menschen und seiner Beziehung zu Gott, und von den wahren Lehren des Jesus Christus, und für die Einschärfung und Förderung der Wahrnehmung und Schätzung von der Vaterschaft Gottes und der Bruderschaft der Menschen -, um zu erhöhen und steigern den Komfort, Glück und Wohlbefinden des Menschen, als Individuum und als Mitglied der Gesellschaft, durch die Förderung einer Religion, einer Philosophie, Kosmologie und einem angemessenen Verhältnis zu der des Menschen geistige und kulturelle Entwicklung sind.

2.2. Konkordant Objekte: Die Objekte konkordant für die die Stiftung angelegt sind, um ständig zu bewahren unverletzt den Text von The Urantia Buch und die Grundsätze, Lehren und Lehren des Urantia Buch zu verbreiten.

ARTIKEL III: Pflichten von Trustees

3.1. KONSERVIERUNG DER TEXT DER Urantia Buch: Es ist die erste Pflicht des Kuratoriums zu bewahren unverletzt ständig den Text des Urantia Buch, und das Kuratorium gilt benutzen und verwenden solche Mittel, Methoden und Einrichtungen und anzuwenden und verbrauchen so viel von dem sein Treuhandgut wie im Urteil des Kuratoriums ist notwendig, angemessen oder geeignet, für den Erhalt und die Aufbewahrung von Kopien der ursprünglichen Text des Urantia Buch, die ordnungsgemäß von den Treuhändern authentifiziert, von Verlust, Beschädigung, Zerstörung oder aus Abänderung, Modifizierung, Revision oder Änderung in irgendeiner Art und Weise oder in einer bestimmten.

3.2. HERBEIZUFÜHREN Principal-Objekt: Es ist die Pflicht des Kuratoriums zu bedienen und verwenden solche Mittel und Methoden, wie sie sollen von Zeit zu Zeit entwerfen und zu entwickeln und anzuwenden und zu verausgaben den Trust Immobilien zu fördern und bewirken die allgemeinen Zwecke, wie in Absatz genannten 2.1.

3.3. BEWAHRUNG UND Kontrolle der Reproduktion von Urantia Buch: Es ist die Pflicht der Treuhänder die absolute und bedingungslose Kontrolle über alle Platten und andere Medien für das Druckgewerbe, Vervielfältigung von Urantia Buch und einer Übersetzung davon zu machen, bewahrt oder dazu führen, dass sein machte sich diese zusätzlichen Platten und andere Medien, wie von Zeit zu Zeit erforderlich, zu drucken und zu reproduzieren das Urantia Buch und etwaige Übersetzungen davon, um die absolute und bedingungslose Kontrolle über den Besitz zu behalten, Verwahrung, Nutzung und Disposition aller solcher Platten und andere Medien für das Druckgewerbe, Vervielfältigung von Urantia Buch und Übersetzung derselben, und die Anwendung und Nutzung der Treuhandgut hierfür.

3.4. VERBREITUNG Belehrungen der Urantia Buch: Es ist die Pflicht der Treuhänder sein wird, die Lehren und Lehren des Urantia Buch zu verbreiten und zu konzipieren, zu entwickeln und die Mittel und Methoden für eine solche Verbreitung zu bewirken, und die Anwendung und Nutzung des TrustImmobilien für die Erfüllung dieses Endes.

ARTIKEL IV: Treuhandgut

4.1. Treuhandgut definiert: Die Treuhand Immobilien, wie hier verwendet bezeichnet und beinhalten, und tritt, dem materiellen Estate und der unterwürfigen Estate als im Sinne dieses Artikels geteilt werden.

4,2 MATERIELLRECHTLICHE ESTATE definiert: Der Sachliche Immobilien, wie hier verwendet bezeichnet und setzt sich aus zusammengesetzt sein und Folgendes enthalten:

(A) Die Platten oder andere Medien für das Druckgewerbe, Vervielfältigung von Urantia Buch sowie sämtliche Übersetzungen davon, darunter nicht nur die Platten verlegt, um den Treuhändern gleichzeitig mit der Ausführung dieses Declaration of Trust, sondern auch solche Platten und anderen Medien für das Druckgewerbe, Vervielfältigung von Urantia Buch, die von Zeit zu Zeit gemacht werden, und
(B) Solche Kopien der Originaltext des Urantia Buch authentifiziert, aber nicht weniger als drei (3) diese Kopien, und wie beglaubigte Kopien aller Übersetzungen und davon, wie beglaubigte Kopien von jeder einzelnen Ausgabe und Veröffentlichung des Urantia Buch von Zeit zu Zeit produziert, als die Treuhänder nach eigenem Ermessen und Urteil wird von Zeit zu Zeit zu bestimmen, die für Bewirken die Zwecke der Stiftung, einschließlich aller Ersetzungen dieser Exemplare als von Zeit zu Zeit getätigt.

4.3. Unterwürfig ESTATE definiert: Die Subservient Immobilien, wie hier verwendet bezeichnet und setzt sich aus bestehen und umfassen alle anderen Geld und Eigentum von jeder Art und Bezeichnung, die von Zeit zu Zeit werden kann gegeben, gewährt, vermittelt, abgetreten, übertragen, ausgedacht, oder hinterlassen , auf Urantia Foundation oder dem Kuratorium von Urantia Foundation, und akzeptiert und von der Stiftung oder die Treuhänder davon erhalten haben, und alles Eigentum der jeder Art und Bezeichnung gekauft oder anderweitig erworben von den Treuhändern und allen Schritten in und alle Investitionen und Reinvestitionen, Ersatz und Substitutionen, und alle Gewinne, Einkommen, Gewinne und Einnahmen von jeglicher solcher Geld und Eigentum.

ARTIKEL V: Macht über MATERIELLRECHTLICHE ESTATE

5.1. ALLGEMEIN: Das Kuratorium trifft alle Macht über die materielle Immobilien als so hat er die für die Ausübung der Aufgaben der Stiftung, aber die Treuhänder darf keine Macht jederzeit zu verkaufen oder in irgendeiner Art und Weise zu belasten oder zu veräußern des materiellen Immobilien oder haben Sofern Teile oder Teile davon mit Ausnahme der in diesem Artikel vorgesehenen V.

5.2. Erhaltung und Zerstörung MATERIELL ESTATE: Das Kuratorium hat die Befugnis, sämtliche oder einen Teil des materiellen Immobilien mit Ausnahme von drei (3) Kopien der Originaltext des Urantia Buch und den Ersatz derselben zu zerstören, aber kein Teil des materiellen Grundstück muss zerstört werden, es sei denn entweder

(A) das Kuratorium beschließt einstimmig einig, dass die fortgesetzte Erhaltung solcher Teil des materiellen Immobilien nicht mehr für das Erreichen der Zwecke, für die die Stiftung erstellt wird oder erforderlich
(B) die Treuhänder sind von der Konservierung solcher Teil des materiellen Immobilien aufgrund von Umständen außerhalb ihrer Kontrolle verhindert.

5.3. ÜBERTRAGUNG VON MATERIELLEN ESTATE: Das Kuratorium hat die Befugnis, sämtliche oder einen Teil des materiellen Immobilien übertragen haben, außer drei (3) Kopien der Originaltext des Urantia Buch und den Ersatz derselben, für jede Organisation, Vertrauen, Körperschaft, Anstalt , oder Organisationen von jeder Art, die von den Treuhändern und unterliegt deren Kontrolle geschaffen werden sollen, aber nur unter der Bedingung, dass der Teil des materiellen Immobilien so übertragen, um den Treuhändern, werden zurückgegeben, wenn die Zwecke, für die es übertragen wurde gewesen sein erfüllt.

ARTIKEL VI: ALLGEMEINE Steuerhoheit

6.1. ALLGEMEINE BEFUGNISSE: Vorbehaltlich der Bestimmungen von Artikel V werden die Treuhänder haben die Macht zu besitzen, halten, verwalten, kontrollieren, betreiben, pflegen, schützen und bewahren den Trust Estate, und zu sammeln und zu erhalten, die Erträge und Gewinne daraus, und die Inkremente, sowie auf Verträge mit Bezug auf den Trust Immobilien oder eines Teils davon zu machen, und um die Treuhandgut dafür zu binden, und die Anwendung und Nutzung ganz oder teilweise von dem Trust Immobilien, um die Objekte der Stiftung zu bewirken, die alle nach dem Ermessen und Urteil des Kuratoriums.

6.2. Haupt-und GEWINN: Die Treuhänder hat die Befugnis zu bestimmen haben, von Zeit zu Zeit, ob es gilt jede Teilung des Subservient Immobilien zwischen "Kapital" und "Einkommen" zu sein und zu bestimmen, was "Kapital" und was ist " Einkommen ", und in jedem Fall, in dem sie wesentliche, notwendig oder wünschenswert sein kann, das Kuratorium hat die Befugnis haben, nach eigenem Ermessen und Urteilsvermögen, um festzustellen, wie alle Einnahmen und Ausgaben angerechnet werden soll, geladen, verteilt, erzielt hat, oder auf andere Weise unterteilt, anteilig oder als entfielen zwischen Kapital und Einkommen oder als separates zwischen Fonds oder Konten, und die Entscheidung des Kuratoriums in allen solchen Fällen ist endgültig.

6.3. IMMOBILIEN: Die Treuhänder ist befugt, entweder

(A) zum Zwecke der Durchführung der Aufgaben der Stiftung oder
(B) für Investitionen oder Wiederanlage der Subservient Estate: Zum Kauf oder anderweitigem Erwerb bebauten und unbebauten Immobilien, oder irgendein Interesse oder der Spaltung von Interesse hieran glaubhaft machen, wo sie sich befinden, sowohl innerhalb der kontinentalen Vereinigten Staaten von Amerika und außerhalb davon, zu verleasen jede Immobilien zu jeder Zeit für einen beliebigen Zeitraum und zu den Bedingungen und Konditionen wie die Treuhänder, in eigenem Ermessen und Urteil, prüft richtige oder angemessen ist; Verbesserungen jeder Art auf Immobilien im Eigentum oder geleast an die Stiftung zu errichten, Änderungen und Ergänzungen dazu zu machen, und solche Verbesserungen auf solche Immobilien, oder eines Teils davon, Versicherten und in gutem Zustand in einem solchen Ausmaß zu halten als die Treuhänder ratsam erachtet; zu Dienstbarkeiten oder Abgaben jeder Art, auf die Erteilung oder gegen eine solche echte Gut, für Verträge oder Vereinbarungen für die Partei Wänden oder im Zusammenhang damit zu machen; zu lassen, oder anders ausgedrückt bei Vermietung solcher Pakete von Immobilien auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und für diese Vermietung als die Treuhänder, in eigenem Ermessen und Urteil, so für angemessen halten und angemessen; und zu veröffentlichen, zu übermitteln, oder weisen Sie keine Rechte, Titel oder Interesse an oder auf dieser Immobilien oder irgendein Teil oder einen Teil davon oder Beteiligungen befreit und entlassen und aus der die Trusts hier auferlegt, unter solchen Bedingungen und Bedingungen und für solche Überlegungen, oder ohne Gegenleistung, wie die Treuhänder, in eigenem Ermessen und Urteil, prüft richtige oder angemessen ist.

6.4. Beweglichen Sachen: Das Kuratorium hat die Befugnis haben entweder

(A) zum Zwecke der Durchführung der Aufgaben der Stiftung oder
(B) für Investitionen oder Wiederanlage der Subservient Estate: Zum Kauf oder anderweitigem Erwerb von beweglichen Sachen aller Art und Beschreibungen überall, wo sowohl innerhalb der kontinentalen Vereinigten Staaten von Amerika oder außerhalb davon befindet; zu verkaufen, tauschen, oder anderweitig zu veräußern, aus Zeit zu Zeit, befreit und freigegeben von und aus der vertraut hier auferlegt, einige oder alle solche beweglichen Sachen, für solche Preise und zu den Bedingungen und Konditionen wie die Treuhänder, in eigenem Ermessen und Urteil wird für erforderlich oder angemessen, um anzuwenden, verwenden, und verbrauchen solche beweglichen Sachen, wie die Treuhänder, in eigenem Ermessen und Urteil, erforderlich und angemessen, für die Durchführung der Aufgaben dieser Stiftung halten werden.

6.5. SICHERHEIT INVESTITIONEN: Das Kuratorium hat die Befugnis haben, und sind berechtigt, zu investieren und reinvestieren einen Teil oder alle der Subservient Estate in Anleihen, Aktien, Hypotheken oder andere Wertpapiere als die Treuhänder, die allein darüber urteilen und Diskretion, so sehen ordnungsgemäße und angemessen, und in solchen Investitionen, so das Kuratorium nicht zu Investitionen durch die Satzung oder die Gesetze der Vereinigten Staaten von Amerika, von einem Staat oder Gebiet der Vereinigten Staaten von Amerika, von einem anderen Staat oder Herrscher, verschrieben beschränkt werden, die können in Kraft von Zeit zu Zeit in Bezug auf die Investition von Treuhandfonds oder zur Diversifizierung der Investitionen von Trust Funds sein, aber das Kuratorium hat das Recht, in solchen Aktien, Anleihen, Schuldverschreibungen und andere Investitionen, notiert oder nicht notiert investieren müssen, als Die Treuhänder können für Investitionen geeignet erachten, unbeschadet etwaiger solcher Statuten oder Gesetze in Bezug auf Investitionen und die Diversifizierung der Investitionen, die von Treuhändern, und das Kuratorium hat das Recht, zu investieren und in Wertpapiere, Beteiligungen oder anderen Vermögensgegenständen zu investieren haben, wenn das Recht dieselbe zu erwerben, um durch Kauf, entsteht Zeichnung, Umwandlung oder anderweitig aus oder kraft, oder als ein Vorfall, Wertpapiere, Beteiligungen oder anderen Vermögensgegenständen zu jeder Zeit von den Treuhändern gehalten.

6.6. Stimmenverteilung - Wertpapiere Unternehmensform: Das Kuratorium hat die uneingeschränkte Macht und Autorität, um alle Anteile am Grundkapital oder andere Wertpapiere einer anderen Gesellschaft, Wirtschaft Vertrauen, oder andere Business Association stimmen, und alle diese Aktien des Unternehmens von den Treuhändern im Besitz kann von einem oder mehreren der Stiftungsrat gewählt werden, präsentieren sich in der Sitzung, wenn Stimmen getroffen werden, sofern sie über Vollmachten von der Mehrheit der Treuhänder, sie trägt die volle Macht und Autorität zu wählen haben, entweder für oder gegen eine Sanierung, Konsolidierung , Fusion oder Auflösung einer Kapitalgesellschaft, Business Trust, oder Fachverband, Aktien oder andere Wertpapiere, aus denen in der Subservient Immobilien gehalten werden, und Vereinbarungen mit Bezug auf die Reorganisation geben, Konsolidierung, Fusion oder Auflösung einer diese Gesellschaft, Wirtschaft Vertrauen, oder andere Business Association; auch, um mit dem Verkauf der Immobilie oder für das Nachstellen der Finanzen der Einwilligung, eine solche Gesellschaft, Wirtschaft Vertrauen, oder andere Business Association, und zu tun und zu führen Sie eineHandeln in Bezug auf diese Wertpapiere oder Anteile am Grundkapital, die notwendig, angemessen oder bequem in Zusammenhang mit einer solchen vorgeschlagenen Reorganisation, Konsolidierung, Nachjustierung oder Verkauf, und im Falle eines der Wertpapiere oder Anteile am Grundkapital so die Teil der unterwürfig Immobilien jederzeit hat das Recht, die Option oder Privileg an die Inhaber davon enthalten, um die gleiche in andere Wertpapiere oder Aktien am Grundkapital umzuwandeln, oder im Falle das Recht, die Option oder Privileg gilt für die Inhaber solcher Wertpapiere gegeben werden oder Anteile am Grundkapital für zusätzliche Wertpapiere oder Aktien des Grundkapitals zu abonnieren, die Treuhänder sind berechtigt und ermächtigt, nach eigenem Ermessen ausüben solche Optionen, Rechten und Privilegien, von Zeit zu Zeit, und die Bezahlung dafür zu machen und zu halten solche Wertpapiere und Anteile am Grundkapital erworben, so wie Investitionen des Subservient Estate.

6.7. POWER-Kreditvereinbarungen: Das Kuratorium hat die Befugnis, Geld für den Zweck haben, borgen

(A) die Durchführung der Aufgaben der Stiftung,
(B) zu verbessern, zu verändern, oder die Erhaltung jeglichen Immobilien, oder Paketdienst davon gehört oder vom Kuratorium verpachtet,
(C) der Schutz oder die Erhaltung der Treuhandgut oder einen Teil oder einen Teil davon
(D) der Investition oder
(E) für diese anderen Zwecke als die Treuhänder, in eigenem Ermessen und Urteil, prüft geeignete und angemessen, zur Durchführung eines der Befugnisse, die der Treuhänder unter den Bedingungen dieser Declaration of Trust, und in solche Kreditaufnahme Geld, das Stiftungsrat ist befugt, die Bedingungen für solche Kredite zu fixieren und zu verpfänden, oder verpfänden die Subservient Nachlass oder ein Teil oder einen Teil davon als Sicherheit für die Zahlung der Hauptforderung und Zinsen aller oder eines solchen Darlehens.

6.8. POWER TO Darlehens: Das Kuratorium hat die Befugnis, Geld zu verleihen, um einer Institution haben, Organisation, Firma, Fonds oder einer Gruppe von Personen erstellt oder für Zwecke, organisiert in Einklang und Harmonie mit oder ergänzend zu, die Objekte der Stiftung, und bei der Herstellung solche Kredite, so das Kuratorium legen die Bedingungen für solche Kredite und kann verlangen, oder kann nicht verlangen, Sicherheit für die Zahlung der Hauptforderung und Zinsen für solche Kredite. Alle diese Kredite zu verwenden und ausschließlich zum Zweck der Durchführung der Objekte, für die die Stiftung erstellt angewendet.

6.9. Nominierten: Das Kuratorium hat und hiermit sind voller Kraft und Autorität, um natürliche oder juristische Nominierten für den alleinigen Zweck des Haltens Eigentum an Wertpapieren der Subservient Immobilien ernennen gegeben, so dass die Übertragung von Wertpapieren und die Ausführung von Proxies, sagte Verträge und ähnlichen Dokumenten im Zusammenhang mit der Ausübung von Befugnissen und Rechten unter den Bedingungen dieser Wertpapiere ist gegebenenfalls erleichtert werden. Wenn ein solcher Kandidat oder Nominees ernannt werden, müssen sie mit diesen Wertpapieren nur auf Weisung des Kuratoriums ist, und führt ohne unabhängige Macht oder Autorität über übertragen werden, oder in Zusammenhang mit, solche Wertpapiere oder über, oder in Zusammenhang mit, keine Rechte Zwischenfall in den Besitz solcher Wertpapiere.

6.10. Tochter-und verbundenen Kapitalgesellschaften: Das Kuratorium hat die Befugnis zu bilden und zu organisieren, oder auf seine Veranlassung gebildet und organisiert werden, die nach den Gesetzen der Vereinigten Staaten von Amerika oder nach dem Recht eines Staates oder Territoriums der Vereinigten Staaten von Amerika oder unter die Gesetze eines fremden Landes oder souverän, wie Gesellschaften oder Vereinigungen, für Profit oder Non-Profit, wie die Treuhänder, in eigenem Ermessen für angemessen halten, sinnvoll oder nützlich sind für die Durchführung oder zur Unterstützung bei der Durchführung, die Objekte der Stiftung und für alle Angelegenheiten oder Dinge darauf einfallenden, und für das Halten, die Verwaltung, Betrieb, Verwendung, Investieren, oder Platzierung, irgendeinen Teil oder Abschnitt des Subservient Immobilien profitieren, und solche Unternehmen hat solche Befugnisse, Namen und Organisationen wie an den Treuhänder so sinnvoll erscheinen. Das Kuratorium kann zu übertragen und liefern auf diese Gesellschaften oder Vereinigungen, oder eine oder mehrere von ihnen, das Eigentum an, und der Besitz, seiner Obhut, Verwaltung und Betrieb, irgendeinen Teil oder der Gesamtheit des Eigentums des Subservient Immobilien, und jegliche solche Gesellschaften oder Vereinigungen übermittelt sodann werden die kompletten rechtlichen Eigentümer davon mit vollen und ganzen Kraft zu investieren und zu reinvestieren, zu verkaufen, übertragen, abtreten, Tausch oder anderweitig zu veräußern, zu vermieten oder anderweitig zu profitieren bringen, zu verpfänden, oder andere Weise zu belasten oder laden Sie die Immobilie so zu solchen Körperschaft oder Gesellschaft, frei von diesem Vertrauen und aller Aktien darin, die gleiche, wie wenn das Objekt war nicht Teil des Trust Immobilien übertragen. Der Reingewinn oder Nettogewinn, wenn überhaupt, die sich aus den Aktivitäten von einer solchen Körperschaft so organisiert von den Treuhändern führen können, werden auf bezahlt werden, oder über die sämtliche dieser Körperschaften oder Gesellschaften unterliegen der Richtung, das Kuratorium für Vollendung der Objekte hierin zum Ausdruck gebracht. Das Kuratorium hat jederzeit die Kontrolle über solche Unternehmen und Verbände entweder durch die Beschränkung Mitgliedschaft darin, ihre eigene Nummer oder durch Halten oder auf andere Weise die Kontrolle aller Aktien darin, mit Ausnahme der dividendenberechtigten Aktien. In keinem Fall darf ein Käufer, Pfandgläubiger, Hypothekengläubiger, oder von einem anderen Inhaber Belastungen gegeben oder geschaffen oder geduldet von einer solchen Körperschaft geschaffen werden verpflichtet, auf die Anwendung der Gelder bezahlt, um ihn und jeder Quittung oder Entladung durch eine solche gegeben werden, siehe Corporation oder ihrer ordnungsgemäß bevollmächtigten Vertreter oder leitenden Angestellten, ist eine umfassende und vollständige Quittung oder Entlastung der Person, die die gleichen sein. Vorbehaltlich der Bestimmungen von Artikel V, kann das Kuratorium auf eine solche Körperschaft oder Gesellschaft anzuvertrauen, oder eines oder mehrere von ihnen, Platten oder anderen Medien für das Druckgewerbe, Vervielfältigung von Urantia Buch und dem Druck, der Veröffentlichung und den Verkauf von The Urantia Buch.

6,11. ANCILLARY Treuhänder: Die Treuhänder, wann immer und so oft und so Zeit, da sie halte es für notwendig oder vorteilhaft so zu tun, wird die Macht haben, mit voller Kraft auf Widerruf, für eine oder mehrere Personen oder Treuhandgesellschaften ernennen, oder einKombination aus einer oder mehreren Personen und einem oder mehreren Treuhandgesellschaften, als Hilfstätigkeiten Trustee oder Treuhänder (im Folgenden gemeinsam als "Nebenleistungen Treuhänder" genannt), um alle oder einen Teil des Trust Estate, und zu übertragen und auf solche Nebenleistungen Treuhänder liefern dieTreuhandgut oder einen Teil oder einen Teil davon für die Administration, Verwaltung, Verwahrung oder davon, aber eine solche Ernennung erfolgt für einen definierten Zeitraum, und derartige ergänzende Treuhänder als auf alle oder einen Teil des Trust Immobilien sein, als der Fall sein kann , so haben alle Rechte, Befugnisse, Pflichten und ihres Ermessens auf den Treuhänder übertragen hierunter, ausgeübt, jedoch werden in Übereinstimmung mit jeder Einschränkung hierin enthaltenen oder die in der Ernennungsurkunde verhängt werden. Wenn die Macht des Kuratoriums Richtung über die Aktivitäten, oder einen Teil davon aus derartiger zusätzlicher Treuhänder behalten wird, ist der Treuhänder Nebenleistungen keine Verantwortung in irgendeiner Weise, wenn diese Richtungen eingehalten werden. Nach Ablauf des Zeitraums, für den derartige ergänzende Treuhänder oder den Widerruf einer solchen Bevollmächtigung bestellt, der Nebenleistungen Treuhänder legt dem Stiftungsrat zurück hierunter allem das Vertrauen Immobilien in den Händen derartiger zusätzlicher Treuhänder zum Zeitpunkt der Kündigung oder des Widerrufs: und eine Quittung oder Entlassung aus dem Kuratorium hierunter an derartige ergänzende Treuhänder hat derartige ergänzende Treuhänder von jeglicher Verantwor-in Verbindung mit ihren Handlungen als solche Nebenleistungen Treuhänder in der Verwaltung, Erhaltung, Verwaltung oder Verwahrung von dem Trust Immobilien übertragen, um derartige ergänzende Treuhänder. Ein Nebensystem Treuhänder als in diesem Absatz vorgesehenen ernannt ist in keiner Weise verpflichtet zu sein, Buchhaltung aus dem Kuratorium hierunter erfordern und übernimmt keine Verantwortung in irgendeiner Weise für die Handlungen des Kuratoriums, ob vor oder nach der Ernennung des Treuhänders Nebenleistungen sein.Das Instrument der Vereinbarung derartiger zusätzlicher Treuhänder und jeden Widerruf gilt für Akte geführt werden, wie in Absatz 9.1 zur Verfügung gestellt.

6,12. ZUSÄTZLICHE Kuratorium: Das Kuratorium hat und werden hiermit die Vollmacht und Befugnis, irgend jemanden oder mehrere Personen oder Treuhandgesellschaften, oder eine beliebige Kombination aus einer oder mehreren Personen und einem oder mehreren Unternehmen Vertrauen zu ernennen, als zusätzlicher Verwalter oder Treuhänder zum Zweck der gegebenen Halten Eigentumsrecht an Immobilien bestehend aus einem Teil des Subservient Estate. Wenn solche zusätzlichen Treuhänders oder Treuhänder wird notwendig sein, dann wird der Stiftungsrat aus diesem Vertrag dürfen auf verleihen und Weste in einem solchen zusätzlichen Trustee oder Treuhänder bestellt, so wie Befugnisse und Kompetenzen als Treuhänder hierunter es für zweckmäßig hält oder notwendig ist, vorausgesetzt jedoch, dass das Nettoeinkommen abgeleitet von einem beliebigen dieser Immobilien oder anderen Vermögenswerten, und der Netto-Erlöse aus einem Verkauf, berührt über die von dieser zusätzlichen Trustee oder Treuhänder handeln dann mit Verweis auf solche Immobilien, an das Kuratorium bezahlt werden, und wird wahrgenommen und angewendet werden durch die Treuhänder gemäß den Bestimmungen dieses Vertrags. Das Instrument der Ernennung eines solchen zusätzlichen Trustee oder Treuhänder gilt für Akte geführt werden, wie in Absatz 9.1 zur Verfügung gestellt.

6.13. OPERATION von Wirtschaftsunternehmen: Das Kuratorium hat die Befugnis zu initiieren, zu organisieren und zu erwerben und zu pflegen, fortzusetzen, und zu betreiben, auf die Gefahr des Subservient Estate und nicht auf die Gefahr des Kuratoriums, individuell, jede Unternehmung, die sie kann initiieren, organisieren, oder zu erwerben, oder denen kann erteilt werden, ausgedacht, oder an die Stiftung vermacht, oder an das Kuratorium davon oder zu verkaufen, tauschen oder anderweitig über den gesamten oder einem Teil einer solchen Unternehmung, unter solchen Bedingungen und für eine solche Überlegung, wie das Kuratorium so sehen wünschenswert, richtige, oder angemessen.Das Kuratorium kann initiieren, organisieren, fortsetzen, und betreiben eine solche Unternehmung unter solchen Namen und Stil und in einem solchen Ort oder die Orte, wie die Treuhänder, in eigenem Ermessen und Urteil, so sehen richtige oder angemessen. All die Nettoerträge und Gewinne, wenn überhaupt, von einer solchen Unternehmung übernimmt bezahlt werden, oder in seinem Besitz wie Wirtschaftsunternehmen unterliegen Richtung, die Treuhänder für die Erfüllung der Objekte hierin zum Ausdruck gebracht.

6.14. FESTSTELLUNG DER: Das Kuratorium hat die Befugnis zu justieren, zu kompromittieren, zu regeln, oder verzeihen keine Ansprüche für oder gegen die Stiftung, der Trust Estate, oder die Treuhänder, auf solche Bedingungen wie die Treuhänder, in eigenem Ermessen und Urteil haben,prüft richtige und angemessen ist.

6.15. Rechtsstreit: Die Treuhänder ist befugt, im Namen, als Treuhänder oder im Namen von Urantia Foundation, in jedem Gericht oder Eigenkapital zu schützen oder Durchsetzung von Rechten oder Interessen der Stiftungsrat im verklagen oder im Zusammenhang mit oder in einem Art und Weise mit einem der Treuhandgut oder eines Teils davon oder Beteiligungen, die gleiche Verbindung als ob sie die private und individuelle Besitzer waren, sowie auf Schutz und zur Durchsetzung ihrer Rechte zu jedem Geschenk, ersinnen, Vermächtnis oder Erbe, und zu verteidigen Sämtliche Klagen gegen sie als Treuhänder oder gegen die Stiftung noch gegen einen der Trust Estate.

6.16. KUMULATIVE Macht und Autorität: Die Treuhänder sind befugt, die Treuhandgut, ohne sich persönlich haftbar zu binden, und das zu tun, und führen Sie jegliche und alle anderen Handlungen, die sie für richtig oder angemessen kann für die Durchführung der Objekte, für die die Stiftung erstellt, und im allgemeinen, mit der Einschränkung, dass der Trust Immobilien und die Erträge aus und inkrementiert davon gilt für die Objekte, für die die Stiftung erstellt gewidmet werden, so die Treuhänder jede Gewalt und Macht über den Trust Immobilien haben, sie müssten, wenn als Individuen, waren sie gemeinsam die absolute und uneingeschränkte Eigentümer davon, und die Aufzählung der spezifischen oder besonderen Befugnisse sind nicht so auszulegen zu begrenzen oder einzuschränken die allgemeinen Befugnisse und Kompetenzen hier durch die Befugnis übertragen werden, oder nach vernünftigem Ermessen von, der übrigen Bestimmungen dieser Erklärung abgeleitet von Trust. Keine der hierin gewährten Befugnisse durch die Übung wird davon ausgeschöpft werden, sondern muss weiterhin Befugnisse und kann von Zeit zu Zeit und so oft wie die Treuhänder ausgeübt werden, nach eigenem Ermessen und Urteil wird für notwendig hält, richtige, oder angemessen ist.

6,17. RECHTE DRITTER: Kein Käufer, contractee, Leasingnehmer, Hypothekengläubiger, Pfandgläubiger oder Inhabern von jedem Vertrag, Verpflichtung oder Belastung ist verpflichtet, auf die Anwendung der Erwerbsmethode Gelder, Mieten, Gelder geliehen oder fortgeschritten auf oder gegen den Trust zu sehen sein Immobilien oder andere Gelder an das Kuratorium zu zahlen, oder verpflichtet zu sehen, dass die Bedingungen dieser Declaration of Trust eingehalten wurden, oder verpflichtet, in die Notwendigkeit oder Zweckmäßigkeit der Handlungen des Kuratoriums erkundigen werden. 6,18. ZAHLUNG DER KOSTEN: Die Treuhänder sind berechtigt und ermächtigt, alle notwendigen und richtigen Steuern, Kosten, Gebühren, Entgelte und Auslagen im Zusammenhang mit dem Vertrauen und der Verwaltung davon zu zahlen, einschließlich der Zahlung von Gebühren an Anwälte und Agenten von den Treuhändern von unselbständiger Zeit zu Zeit und der Entrichtung von Gebühren an den Treuhändern und den zusätzlichen Nebenleistungen Treuhändern ernannt gemäß den Mächten hier gewährt und übertragen.

ARTIKEL VII: Treuhänder und REGIERUNG VON Urantia Foundation

7.1. Kuratorium: Die Stiftung und der Trust Immobilien wird von einem Kuratorium, um von den Treuhändern und ihren Nachfolgern im Vertrauen bestehen verwaltet werden.

7.2. Kuratorium: Kuratorium wie hier verwendet bedeutet die Unterzeichner und ihre Nachfolger im Vertrauen, die bekannt und beschrieben werden als'' SACHWALTER DES Urantia Foundation wird "Die Treuhänder sind ohne Entschädigung dienen..

7.3. ERNENNUNG SUCCESSOR Kuratorium: Immer, wenn Sitze werden in der Anzahl der von den Treuhändern gestiegene Zahl der Treuhänder auftreten, Tod, Rücktritt, dauernder Invalidität, oder Entfernung, bleiben die übrigen Kuratoriums, durch eine 75 Prozent Mehrheit der Stimmen, einen Nachfolger zu wählen, so füllen wird Leerstand, und daraufhin wird ein Zertifikat unter den Händen und Dichtungen einer Mehrheit von 75 Prozent führen die verbleibende Trustees Zertifizierung der durch Wahl solcher Nachfolger, und daß die Bescheinigung für die Aufzeichnung darf eingereicht werden, wie in Absatz 9.1 zur Verfügung gestellt. 7.4. TRUSTEE EMERITUS: Für den Fall der dauernden Invalidität eines Treuhänders, der durch das Zertifikat von einem kompetenten Arzt nachgewiesen werden soll, oder im Falle des Rücktritts eines Treuhänders, die durch die Bereitstellung auf einem der anderen Treuhänder ausgeübt werden darf eine Schrift besagt, seinen Rücktritt, wird der Sitz dann als aus der Anzahl der Treuhänder existieren. Jede Person, die ein Treuhänder hierunter hat und wer dauerhaft erwerbsunfähig werden, oder wer wird zwar zurückgetreten, wenn er bereit sein, einen Treuhänder emeritus von Urantia Foundation mit der Mehrheit der übrigen Trustees getroffen werden, zertifiziert nach unter den Händen und Dichtungen des verbleibenden Kuratoriums, und gefliesten für Aufnahme wie in Absatz 9.1 zur Verfügung gestellt.Ein Treuhänder Emeritus hat keine Rechte, Pflichten, Befugnisse oder hierunter, aber der Name gilt die Person nur als Ausdruck der Wertschätzung seiner Vergangenheit als Treuhänder Dienstleistungen gegeben werden.

7.5. AUSBAU DES Treuhänder: Jeder Treuhänder kann aus irgendeinem Grund von einer 80-prozentigen Mehrheit der Stimmen der übrigen Trustees entfernt werden, und auf das Gießen von einem solchen 80 Prozent Mehrheit der Stimmen der übrigen Kuratoriums, sie tritt daraufhin ausführen ein Zertifikat unter den Händen und Dichtungen der restlichen Trustees Zertifizierung zum Casting einer solchen Stimme und auf die Entfernung solcher Treuhänder, und das gleiche gilt für Akte geführt werden, wie in Absatz 9.1 zur Verfügung gestellt.Nach der Durchführung und Aufzeichnung von solchen Zertifikats wird der Sitz in der Zahl der Kuratoren als gegeben angesehen werden.

7.6. SATZUNG: Das Kuratorium wird von-Gesetze erlassen, nicht im Widerspruch zu den Bestimmungen dieses Declaration of Trust, für die Regierung von der Stiftung und der Handlungen und Verfahren des Kuratoriums, die Statuten sehen vor, unter anderem,

(A) für Offiziere, bestehend aus einem Präsidenten, einem oder mehreren Vizepräsidenten, einem Generalsekretär, einem Schatzmeister und, die beiden letzteren, von denen nicht Kuratoriums werden müssen,
(B) für die Definition der Befugnisse und Pflichten eines solchen Beamten,
(C) für die Wahl der Offiziere und solche für die Besetzung offener Stellen in solchen Büros,
(D) für den regelmäßigen Sitzungen des Kuratoriums,
(E) für die Einführung eines Siegels,
(F) für die Änderung und Änderung solcher Satzungen, von Zeit zu Zeit, durch eine 75 Prozent Mehrheit der Stimmen der Stiftungsrat und
(G) für die Ernennung von Stand-und Fachausschüsse.

7.7. ACTION mit Stimmenmehrheit: Sofern nicht anderweitig in dieser Erklärung von Trust zur Verfügung gestellt, so das Kuratorium über die Befugnisse, um mit einer Mehrheit von ihnen als von Zeit zu Zeit bildeten handeln, und die Treuhänder verwahrt und erhalten volle Minute und andere Aufzeichnungen über alle ihre Meetings, Verfahren und Handlungen, und jede abweichende Treuhänder von der Mehrheit des Kuratoriums hat das Recht zu haben, seine abweichende Meinung vermerkt in solchen Minuten oder anderen Rekord.

7,8 Anzahl der Treuhänder: Die minimale Anzahl der Trustees beträgt fünf sein, und die maximale Anzahl der Trustees werden neun sein.

ARTIKEL VIII: Zukünftige Erweiterungen VERTRAUEN

8.1. ANNAHME Zuschläge vor: Kein Geld oder Eigentum an den Trust Immobilien hinzugefügt werden, und werden Sie unterliegen den hierin Trusts auferlegt, durch ein Geschenk, Zuschuss, zu entwickeln, oder Vermächtnis, wenn das Geld oder Eigentum so gegeben, gewährt, erdacht, und vermachte wird angenommen und von den Treuhändern erhalten haben.

8.2. GESCHENKE UNEINGESCHRÄNKT: Der Stiftungsrat ist befugt, nach eigenem Ermessen zu akzeptieren und zu empfangen und zu verwerfen, Geschenke, Zuwendungen, Vermächtnisse oder ersinnt von Geld oder Immobilien auf Beihilfe oder Erfüllung die Erfüllung der hierin zum Ausdruck gebracht Objekte gewidmet sein. Jede Geld oder Eigentum vermittelt, abgetreten, übertragen, geliefert, ausgedacht, oder vermacht Urantia Foundation oder den Treuhändern der Urantia Foundation, ohne in jedem Fall unter Bezugnahme auf diese Erklärung des Vertrauens oder an die Objekte der Stiftung gelten als Be- Ergänzungen der Subservient Estate und unterliegen den hierin Trusts auferlegt, wenn von den Treuhändern akzeptiert.

8.3. LIMITED GESCHENKE: Die Treuhänder, in eigenem Ermessen zu akzeptieren und erhalten Geschenke, ersinnt, und Vermächtnisse zu Urantia Foundation oder an das Kuratorium, zu verwenden und für einen begrenzten oder eingeschränkten Zweck angewendet werden, wenn im eigenen Ermessen und Urteil des Trustees, wie begrenzt und beschränkt Zwecke stehen im Einklang und Harmonie mit den Objekten der Stiftung, wie sie hier zum Ausdruck gebracht. Jede solche Gabe, zu entwickeln, oder Vermächtnis, und Ergänzungen dazu, wenn von den Treuhändern angenommen, so gehalten und als separates Vermögen oder Fonds gehalten werden und bewarb sich um die limitierten oder restriktiven Zwecke, für die es gemacht wurde, aber das Kuratorium hat und Bewegung in Bezug dazu die gleichen Befugnisse wie hierin in Bezug auf die Subservient Immobilien gewährt.

ARTIKEL IX: VERSCHIEDENES

9.1. Abnahme von Instrumenten: Alle Instrumente, die erforderlich ist, um für Rekord unter den Bedingungen und Bestimmungen dieses Declaration of Trust eingereicht werden müssen, sind für die Aufzeichnung im Recorder Office of Cook County, Illinois, und solchen Stellen eingereicht werden, wie vom Gesetz verlangt werden können, weil oder durch den Grund für die Art des Instruments. Für den Fall, dass aus irgendwelchen Gründen eine solche Instrumente nicht für Datensatz in eingereicht werden, sagte Recorder Office of Cook County, Illinois, oder in irgendeiner anderen öffentlichen Ämtern anschließend die gemäß dieser Verordnung, so das Kuratorium, nach Instrumenten in Textform, ernennt einen anderen öffentlichen Ämtern, wo Instrumente in der Natur der hier erforderlich ist, um diejenigen der Akte geführt werden kann eingereicht werden, und so sind diese zur Benennung mit solchen öffentlichen Amt einreichen, und danach alle Instrumente erforderlich, um für die Akte geführt werden muss in solchen öffentlichen Amt gestellt werden. Jedes Instrument, wenn für die Aufzeichnung nach Maßgabe dieses Absatzes gestellt, ist ein schlüssiger Nachweis der Tatsachen darin angegeben sein.

9.2. GERICHT Behörde nicht bedarf, alle Befugnisse und Kompetenzen hierin gewährt und übertrugen die Treuhänder kann in der Art hier ohne Antrag an ein Gericht für Urlaub oder Bestätigung vorgesehenen Möglichkeit Gebrauch gemacht werden.

9.3. Diese Erklärung gilt für von Trust Akte geführt werden, wie in Absatz 9.1 zur Verfügung gestellt.

Información de fondo

Druckerfreundliche VersionDruckerfreundliche Version

Urantia Foundation, 533 W. Diversey Parkway, Chicago, IL 60614, USA
Telefon (außerhalb der USA und Kanada): +1-773-525-3319
© Urantia Foundation. Alle Rechte vorbehalten.